Gütesiegel 18599

Neues Gütesiegel für Softwareprodukte zur KfW-Effizienzhausberechnung nach DIN V 18599

Gemeinsam mit der Softwareindustrie haben KfW und Bund ein Forschungsprojekt initiiert, um eine höhere Qualität der Ergebnisse der DIN V 18599 Berechnungen zu erzielen und sie besser vergleichen zu können.

KfW-Effizienzhausberechnungen können ab sofort wieder nach DIN V 18599 durchgeführt werden, sofern der Sachverständige ein Softwareprodukt wie z.B. ZUB Helena verwendet, die das neue Gütesiegel der 18599 Gütegemeinschaft trägt.

Mit insgesamt 32 Validierungsfällen für Wohngebäude hat die 18599 Gütegemeinschaft e.V. sichergestellt, dass alle damit geprüften Softwareprodukte einheitlich und korrekt rechnen.


Dieses Qualitätssiegel darf nur ein Softwareprodukt eines Mitglieds der 18599 Gütegemeinschaft tragen, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:
  • Alle Prüfbeispiele der 18599 Gütegemeinschaft werden mit der Software korrekt berechnet.
     
  • Die Dokumentation der Prüfbeispiele und die korrekten Berechnungsergebnisse sind allgemein zugänglich und offen gelegt.
Wir stellen unseren Nutzern alle Prüfbeispiele als Beispielprojekte zur Verfügung. So können Sie jederzeit nachprüfen, ob unsere Software die Anforderungen erfüllt.

Weitere Informationen und Downloads: